Stadtwerke radeln für gutes Klima

Zum vierten Mal in Folge beteiligen sich die Stadtwerke am jährlichen Stadtradel-Event, schwingen sich noch bis zum 30. Juni für den Klimaschutz in den Sattel und sammeln möglichst viele Radkilometer für die Stadt Willich. In diesem Jahr stellen die Stadtwerke mit 25 Mitarbeitern die größte Gruppe unter insgesamt 23 Teams. Jeder mit dem Rad anstatt dem Auto zurück gelegte Kilometer bedeutet weniger Verkehr, weniger Abgase und weniger Lärm, gleichzeitig aber auch lebenswertere Städte und Gemeinden. Von Kellys Grammatikoumehr

Alexander Utczyk erreicht 2. Platz

Am 10. Juni erreichte Alexander Utczyk durch mehrere Siege in den Vorrunden das Finale in Venray, dem wichtigsten internationalen Judo-Turnier in den Niederlanden. Das Finale, in diesem Turnier mit 1400 Teilnehmer aus 260 Vereinen aus der ganzen Welt (Belgien, Kanada, Kolumbien, Österreich, Tschechien, Dänemark, Estland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Indien, Israel, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Polen, Russland, Slovakei, Schweden, Schweiz, Ukraine, United Kingdom und Usbekistan), hat der Alexander Utczyk (Foto auf Platz zwei) in der Altersklasse U10 bis 24 Kilo leider ganz knapp verloren. Von Kellys Grammatikoumehr