| 16.40 Uhr

VfL Turnierserie beginnt

Stadt Willich. Der VfL Willich startet zu Jahresbeginn 2017 wieder seine traditionelle Hallenturnierserie für Fußballjugendmannschaften. Es ist die inzwischen 42. Auflage dieser Veranstaltungsreihe. Diesmal stehen zwölf Turniere in verschiedenen Altersklassen auf dem Programm, zu denen insgesamt 98 Teams gemeldet haben. Von Kellys Grammatikou

Die nach dem verstorbenen Jugendgeschäftsführer Werner Bartusch benannte Turnierserie beginnt am Samstag, 7. Januar, ab 9.30 Uhr mit dem Turnier für C2-Jugendteams. Ab 14.30 Uhr folgt ein Turnier für C1-Teams. Prominenteste Gäste sind die Mannschaften von Werder Bremen und 1. FC Köln. Nur einen Tag später finden Turniere für B-Jugendteams (9.30 Uhr) und B-Juniorinnen (14.30 Uhr) statt. Die weiteren Termine: Sonntag, 15. Januar (Turniere für D-Jugend), Sonntag, 29. Januar (Turniere für E-Jugend), Samstag, 4. Februar (Bambinitreffs) und Sonntag, 5. Februar (Turniere F-Jugend).

Gespielt wird in der Jakob-Frantzen-Halle des Willicher Sportzentrums an der Schiefbahner Str.

Mehr Informationen gibt es im Internet auf der Homepage der Fußballjugendabteilung des VfL Willich unter www.willicher-fussball-jugend.de.

(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige