| 13.21 Uhr

Kleine Kicker hatten viel Spaß

Der BV 04 Düsseldorf hat am vergangenen Wochenende das E1-Turnier des VfL Willich gewonnen und der 1. FC Mönchengladbach landete beim F1-Turnier ganz oben auf dem Siegerpodest. Der SC Erkelenz wurde Turniersieger beim F2-Turnier. Beim Bambini-Treff (siehe Foto) spielten acht Mannschaften ausschließlich zum Spaß! Fortgesetzt wird die Willicher Hallenturnierserie am Sonntag, 1. Februar, mit zwei Turnieren für C-Jugendmannschaften. Morgens ab 9 Uhr findet ein hochkarätig besetztes C-Jugendturnier statt. Teilnehmer sind TSV Ronsdorf, Bayer Wuppertal, SC Kapellen/Erft, VfR Fischeln, FC Rheinsüd Köln, SV St. Tönis, VfL Giesenkirchen und der VfL Willich. Ab 14 Uhr kämpfen die Mannschaften von DSV Duisburg, 1. FC MG, SVG NE-Weissenberg, SV Vestia Disteln/Herten, Fortuna Dilkrath, TuS Wickrath sowie VfL Willich C2 und C3 um die Plätze. Alle bisherigen Turnierergebnisse findet man unter www.willicher-fussball-jugend.de/Turniere/eigene Turniere“. Foto: privat Von Lutz Schütz
(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige