| 12.22 Uhr

Anrath gegen Schiefbahn: das Handball-Derby

Schiefbahn/Anrath. Das ist selten: Am kommenden Sonntag spielen zehn Handball-Teams des TV Schiefbahn gegen zehn Teams des TV Anrath – von morgens 9.30 Uhr bis spät abends 20.30 Uhr. Von Lutz Schütz

Noch vor dem Start in die Handball-Saison 2014 / 2015 findet am Sonntag, 31. August, in der Leonardo da Vinci–Sporthalle in Schiefbahn (frühere Realschul-Sporthalle) ein Vergleichstag der beiden Willicher Handballvereine TV Schiefbahn und TV Anrath statt – sozusagen ein sportlicher Kampf um die Vorherrschaft in Handball-Willich.

Im Verlauf des Tages messen sich Teams aus jedem Verein in insgesamt zehn Spielen – von der E-Jugend bis zu den Seniorenmannschaften.

Beginn ist um 9.30 Uhr mit dem Spiel 1. Damen Schiefbahn gegen 2. Damen Anrath. Ab 10.50 Uhr folgen die Begegnungen der Jugendmannschaften. Um 16.50 Uhr heißt es dann 2. Herren gegen 2. Herren. Sportliches Highlight ist die Begegnung der 1. Herren-Mannschaften aus beiden Vereinen, die gegen 18 Uhr angeworfen wird. Die Anrather Herren spielen in der nächsten Saison in der Landesliga, die Schiefbahner in der Bezirksliga. Den Abschluss bildet das Spiel der 3. Herren beider Vereine, das gegen 20.30 Uhr enden wird. Für das leibliche Wohl der Spieler und Zuschauer ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

(StadtSpiegel)