| 11.42 Uhr

Contessa feierte jetzt 20-Jähriges

Contessa feierte jetzt 20-Jähriges
Birgit Krahl ist Inhaberin von Contessa – Wäsche und Bademoden in der Hochstraße 40 mitten im Schiefbahner Zentrum. FOTO: Schütz
Schiefbahn. Für Birgit Krahl ist das Jahr 2017 ein ganz besonderes Jahr. Seit 20 Jahren besteht ihr Geschäft Contessa – Wäsche und Bademoden. Von Lutz Schütz

"Voller Euphorie und Enthusiasmus eröffnete ich mein Geschäft in der Hochstraße 31. Feine und hochwertige Dessous und Bademoden, ja genau das brauchen die tollen Frauen in Schiefbahn, war meine felsenfeste Meinung, und ist es immer noch", erinnert sich die Geschäftsfrau. Schnell erkannte sie aber, dass auch Funktionswäsche einen hohen Stellenwert hat.

Heute führt sie eine große Palette an Wäsche, Miederwaren, Corsagen, Bodys und Bademoden. Vor zehn Jahren erfolgte der Umzug zur Hochstraße 40 und vor sechs Jahren wurde eine Filiale in Neuss-Stadtmitte eröffnet.

Neben schönem und funktionellem "Drunter" bietet Contessa Tag- und Nachtwäsche, Haus- und Freizeitanzüge, Hausmäntel sowie trendige Bademoden und Strandaccessoires. Eine angenehme Wohlfühlatmosphäre ist für das Fachgeschäft besonders wichtig, ebenso der umfassende und kompetente Service. "Bei uns sollen die Kundinnen mit Muße und ohne Zeitdruck an- und ausprobieren können", betont Birgit Krahl. Zur Fachberatung gehört vor allem eine BH-Beratung in allen Größen inklusive Vermessen. Ein Bestellservice mit Zugriff auf ein Riesensortiment und Änderungsarbeiten sind weitere Annehmlichkeiten.

Und selbst Männer werden bei Contessa fündig. Für sie gibt es extra eine kleine Herrenabteilung.

(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Contessa feierte jetzt 20-Jähriges


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.