| 13.02 Uhr

Wurstessen mit Krönung

Das Schützenfestjahr hat in Neersen begonnen. Jetzt wurden Von Alexander Ruth

Robert und Angelika Brintrup im Wahlefeldsaal gekrönt.

Neersen.

Mit dem 186. Schuss war es Robert Brintrup, dem Präsidenten der St. Sebastianus Bruderschaft 1802 Neersen am Schützenfestmontag 2016 nach spannenden Wettkampf gelungen, den Vogel von der Stange zu holen. Ein lang gehegter Traum ging in Erfüllung.

Mit der Krönung am vergangenen Samstag im Rahmen des traditionellen Wurstessens der Bruderschaft begann ein ereignisreiches Königsjahr. Im voll besetzten Bruderschaftshaus wurde der Stabwechsel von den alten zu den neuen Majestäten (auch der Jungschützen) durch den Brudermeister Daniel Miertz und den Präses der Bruderschaft, Pfarrer Markus Poltermann, vollzogen.

Nach der Krönungsfeier stehen als nächstes der Besuch der Karnevalsveranstaltungen im Wahlefeldsaal auf dem Programm. Ein weiterer Termin vor den Schützenfesten in der Stadt Willich ist das Osterfeuer der Bruderschaft auf dem Minoritenplatz. Das neue Königshaus lädt schon jetzt alle Bürger Neersens und die benachbarten Bruderschaften und Schützenvereine zur Begegnung am Osterfeuer und zum gemeinsamen Feiern ein.

(StadtSpiegel)