| 12.32 Uhr

Willicher Sternsinger engagieren sich gegen Kinderarbeit in Indien

Stadt Willich. „Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit“ lautet das Motto der diesjährigen bundesweiten Sternsinger-Aktion der Katholischen Kirche. Von Lutz Schütz

In der Stadt Willich gehen die Sternsinger am kommenden Wochenende in den Kirchengemeinden von Haustür zu Haustür.

St. Katharina/Willich:

Freitag, 5. Januar, 9–17 Uhr, Samstag, 6. Januar, 9–17 Uhr, Sonntag, 7. Januar, 9–11 Uhr, 11.30 Uhr Dankgottesdienst in St. Katharina, danach weitersammeln bis 16 Uhr.

St. Hubertus/Schiefbahn:

Freitag, 5. Januar, 10 Uhr: Beginn in St. Hubertus.

Samstag, 6. Januar, 10–17 Uhr,

Sonntag, 7. Januar, 11.30 Uhr Dankgottesdienst der Sternsinger in St. Hubertus.

St. Maria/Neersen:

Samstag, 6. Januar, ganztägig. Samstag,18.30 Uhr, Dankgottesdienst in St. Maria.

St. Johannes/ Anrath:

Freitag, 5. Januar, nachmittags, Samstag, 6. Januar, vormittags.

durch Anrath. Sonntag, 7. Januar, 10 Uhr, Dankmesse in St. Johannes.

Weitere Informationen zur bundesweiten Sternsingeraktion findet man im Internet unter www.sternsinger.org.

(StadtSpiegel)