| 11.50 Uhr

Vorfreude auf die Hochzeit

Vorfreude auf die Hochzeit
Das Team von Friseur Gönül ließ sich beim Stecken einer Hochzeitsfrisur über die Schulter schauen. FOTO: Prümen
Stadt Willich. Draußen frostige Kälte – drinnen Vorfreude auf das bald anstehende Hochzeitsglück: Die zweite Hochzeitsmesse im Waldpark Willich war ein großer Erfolg – sowohl für den Veranstalter als auch für die Aussteller. Und auch die Brautpaare in spe waren begeistert. Von Lutz Schütz

„Die Besucher kommen sehr gezielt“, meint Wolfgang Pegels, Inhaber des Waldpark Willichs und zum zweiten Mal Veranstalter der Hochzeitsmesse. Gegenüber der schon gut besuchten Premiere im vergangenen Jahr gab es noch einmal eine deutliche Steigerung bei der Anzahl der Heiratswilligen und ihrer Angehörigen, die kamen. Zeitweise war es sogar schon ein wenig eng. „Im nächsten Jahr werden wir die Ausstellungsflächen deutlich vergrößern“, verspricht Wolfgang Pegels. Dann will er zudem den Grundsatz aufgeben, dass jede Branche nur einmal vertreten ist. „Dann hat man mehr Auswahl pro Sparte“, meint er.

Erstmals wurde bei der Hochzeitsmesse nicht nur Brautmode angeboten. Auch die zukünftigen Bräutigame fanden passende Anzüge vor. Das kam beim Publikum gut an und der Aussteller Emanuel Dufour aus Mönchengladbach konnte sich über eine riesige Resonanz freuen.

Für den Veranstalter sieht die Bilanz durchweg positiv aus. Mit hoher Zufriedenheit bei Ausstellern und Besuchern blickt Wolfgang Pegels voller Freude auf die nächstjährige Durchführung. Denn wie immer heißt es bei ihm und seinem Team: Nach der Messe ist vor der Messe.

(Report Anzeigenblatt)