| 12.41 Uhr

Teilsperrung im Zentrum

Schiefbahn. Zu einer Teilsperrung im Kreuzungsbereich Linselles- und Hochstraße kommt es zum kommenden Wochenstart, konkret am Montag und Dienstag, 10. und 11. August – dringende Reparaturarbeiten an zwei Schachtdeckeln sind der Grund. Das Abbiegen von der Hochstraße aus dem Ortskern kommend nach links in die Linsellesstraße ist während den Arbeiten nicht möglich. Davon sind auch Busse der Linie 36 betroffen, die normalerweise aus Neersen kommend über Schiefbahn Kirche dann noch ins Industriegebiet Schiefbahn fahren: Sie lassen an den beiden Tagen den „Schlenker“ über die Kirche Schiefbahn auf dem Hinweg weg und fahren direkt von der Zehnthofstraße in Richtung Industriegebiet. Von der Linsellesstraße in Richtung Hochstraße fahrend ist die Linsellesstraße für den allgemeinen Verkehr ab der Einmündung Hubertusstraße ebenfalls gesperrt (Umleitung über Hubertusstraße – Hochstraße), allerdings bleibt die Fahrt für Anlieger bis zur Baustelle frei. Von Lutz Schütz
(Report Anzeigenblatt)