| 12.32 Uhr

Spende zum Firmenjubiläum

Spende zum Firmenjubiläum
Foto. Der gemeinnützige Verein Gutes beginnt im Kleinen (GBIK) konnte jetzt eine Spende der Anrather Malermeister Mersmann entgegennehmen. Die Firma Mersmann hat vor Kurzem das 50-jährige Bestehen gefeiert und hatte anstelle von Geschenken um Spenden für den gemeinnützigen Verein gebeten. Eine hohe dreistellige Summe konnte erzielt werden, die die Firma Mersmann auf runde 1 000 Euro aufstockte. „Wir unterstützen GBIK schon seit der Gründung und finden die Arbeit des Teams einfach gut und wichtig und wollten so einen kleinen Beitrag für weitere regionale Projekte leisten“, sagen Holger und Detlef Mersmann. Marco Wienen (links), Vorsitzender des Vereins, nahm die Spende freudig entgegen: „Wir freuen uns natürlich über so eine große Spende von einem Anrather Unternehmen und danken der Firma Mersmann, ihren Partnern und Kunden für ihre Spende.“ Derzeit ist der Verein Gutes beginnt im Kleinen mit vielen Projekten beschäftig. So realisiert GBIK mit den Streetworkern der Stadt Willich eine betreute Notschlafstelle, ist in der Flüchtlingsarbeit unterstützend aktiv und wird die Ferienspiele in Anrath finanziell unterstützen. Von Lutz Schütz

: privat

(Report Anzeigenblatt)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige