| 13.53 Uhr

Schöne Sophia im Dschungelcamp

Schöne Sophia im Dschungelcamp
Foto: RTL / Stefan Gregorowius
Stadt Willich. Happy Birthday, Dschungelcamp! Zehntes Staffeljubiläum im Januar 2016 – dieses Jubiläum muss am Lagerfeuer gefeiert werden! Am Freitag, 15. Januar, um 21.15 Uhr auf RTL (danach wie gewohnt um 22.15 Uhr) beginnt für neue, fröhliche Selbstdarsteller das größte Abenteuer ihres Lebens. Mit dabei die Willicherin Sophia Wollersheim. Von Lutz Schütz

Die „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“-Kandidatin Sophia Wollersheim wurde am 1. September 1987 in Berlin geboren. 2009 lernte sie ihren jetzigen Ehemann – den Bordellbetreiber Bert Wollersheim – auf der Internetplattform „myspace“ kennen. Seit 2010 sind die beiden verheiratet (Hochzeit in Las Vegas). Um ihren Ehemann zu entlasten, unterstütze Sophia ihn anfangs im Bordellgeschäft, doch mit den Begebenheiten in der Branche konnte sie sich nie richtig anfreunden. Die Dschungelcamp-Kandidatin

kümmerte sich stattdessen lieber um Berts siebenjährigen Sohn und

übernahm administrative

Aufgaben, wie diverse Büroarbeiten.

Seit etwa fünf Jahren besucht Sophia die Privatschule „Berlitz“ zur Weiterbildung ihrer Englischkenntnisse. Außerdem nimmt sie seit Ende 2013 Privatunterricht in Europas größter DJ-Schule „Modern Music School“ in Köln. Mit den Schwerpunkten Producing und DJing möchte sie nicht nur ihre Leidenschaft zur Musik ausleben, sondern in Zukunft auch als DJane durch die Clubs touren. Im Dezember 2015 wurde bereits Sophias erste EDM-Single veröffentlicht.

Das It-Girl hat eine klare Motivation für ihre Zeit im Camp: „Ich möchte den ’Mensch Sophia’ zeigen. Die Leute sehen ja immer nur die äußere Fassade.“

Und das sind die weiteren Stars, die ab dem kommenden Freitag an der Jubiläumsfolge des Dschungelcamps teilnehmen: Ex-Königin Brigitte Nielsen, Jenny Elvers, Helena Fürst, Nathalie Volk, Rolf Zacher, Gunter Gabriel, Ricky Harris, Thorsten Legat und Jürgen Milski.

(Report Anzeigenblatt)