| 18.03 Uhr

Nikolaus kommt ins Haus

Anrath. Wie in den vergangenen Jahren, organisiert die Gruppenleiterrunde der Pfarrjugend Anrath auch in diesem Jahr wieder Hausbesuche des Nikolaus. Von Lutz Schütz

Vom 3 bis 9. Dezember besuchen jeweils zwei Gruppenleiter als Nikolaus und Engel verkleidet die Familien. Indem sie zum Beispiel eine Geschichte aus dem Leben des Nikolaus erzählen, versuchen sie den Kindern das Wirken und Handeln des Heiligen Nikolaus näher zu bringen.

Danach können noch persönliche Sachen über die Kinder vorgelesen werden und Geschenke verteilt werden.

Über eine Spende als Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit der Pfarrjugend würden sich Nikolaus und Engel freuen.

Einen Besuchstermin vereinbaren kann man bei Maike Breitmar unter Telefon 0157/ 77198588 oder E-Mail: maike.breitmar@gmx.de.

(StadtSpiegel)