| 14.42 Uhr

Myline-Award für Halle 22

Myline-Award für Halle 22
Myline-Trainerin Linda Berger, Studio-Inhaberin Edith Gribs und Studioleiter Thomas Mathes freuen sich über die Auszeichnung als „Excellence Club“ für das Abnehm-Konzept „myline“. FOTO: privat
Willich. Das Willicher Fitness- und Gesundheitsstudio Halle 22 hat von den Betreibern des Abnehm-Konzeptes „myline“ die Auszeichnung „Excellence Club“ als eines der zehn besten Myline-Studios in Deutschland erhalten. Von Lutz Schütz

Der Hintergrund: Die Konzept-Entwickler bewerten die inhaltliche Vermittlung des Konzeptes für gesundes und nachhaltiges Abnehmen, aber auch die dauerhaften Erfolge der Teilnehmer auf dem Weg zu einer gesunden Lebensführung mit Bewegung.

„In allen Bereichen konnten wir überzeugen“, freuen sich Studio-Inhaberin Edith Gribs und Studioleiter Thomas Mathes. Beide haben das Abnehm-Konzept im Jahr 2010 eingeführt – von Beginn an für Mitglieder und externe Interessenten.

Letztere können während der achtwöchigen Kursphase ohne weitere Verpflichtung alle Trainings- und Wellnessbereiche des Studios an der Schmelzer Straße 5 nutzen. „Mittlerweile erreichen wir fast die 1000er-Teilnehmermarke“, so Mathes – und im Schnitt habe jeder Teilnehmer in acht Wochen ca. sechs Kilo Übergewicht dauerhaft verlo

ren.

(StadtSpiegel)