| 16.02 Uhr

Motorradfahrer schwer verletzt

Stadt Willich. Ein 51-jähriger Viersener befuhr mit seinem Krad in Willich-Neersen den Niersweg, von Neersen kommend, in Fahrtrichtung Viersen. In Höhe der Einmündung zur Straße Mühlenbruch übersah er den bevorrechtigten PKW eines 50-jährigen Mannes aus Willich, der mit seinem PKW den Mühlenbruch vom Hagwinkel kommend in Fahrtrichtung Grenzweg fuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei der Kradfahrer zu Fall kam und sich schwer verletzte. Er wurde zur stationären Behandlung dem Krankenhaus in Neuwerk zugeführt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. / fd Von Kellys Grammatikou
(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige