| 11.32 Uhr

Mehr als 1 000 Stellplätze in Alt-Willich

Willich. Die Stadt hat einen neuen Parkplatzflyer für Alt-Willich herausgegeben, der alle Stellplätze auflistet. Von Lutz Schütz

Danach verfügt Alt-Willich über mehr als 1 000 öffentliche Stellplätze, die alle kostenfrei genutzt werden können. Der Flyer wurde aufgelegt, weil es im Zusammenhang mit der Fertigstellung des Kaiserplatzes immer wieder zu Nachfragen in Sachen Parkplatzsituation kam. Das Team „Innenstadt“ und das Quartiersbüro „Stadtschmiede“ wollen allen Besuchern der Innenstadt von Alt-Willich so die Möglichkeit geben, sich besser zu orientieren.

Der Flyer liegt an den üblichen Stellen in der gesamten Stadt aus und ist natürlich auch auf der städtischen Homepage zu finden. Außerdem werden dem Willicher Einzelhandel Flyer zur Information seiner Kunden zur Verfügung gestellt.

Zu den mehr als 1 000 öffentlichen Stellplätzen kommen noch private Kundenstellplätze hinzu. Citymanagerin Christel Holter: „Viele Stellplätze können zeitlich unbegrenzt beparkt werden. Natürlich gibt es auch Stellplätze mit einer Parkscheibenregelung zwischen einer oder zwei Stunden: Damit soll im Sinne der Kunden der Geschäfte eine Belegung durch Dauerparker verhindert werden.“

Der handliche Flyer weist natürlich auch Behindertenstellplätze explizit aus.

(Report Anzeigenblatt)