| 14.00 Uhr

Lesung in Neersen

Neersen. Die Krefelder Autorin Ulrike Renk liest in der Neersener Bücherei aus ihrem neuen Roman. Von Kellys Grammatikou

Am Freitag, 23. September, um 19 Uhr wird die Krefelder Autorin Ulrike Renk aus ihrem im Juni erschienenen Buch „Das Versprechen der australischen Schwestern“ lesen. Es ist der dritte Teil ihrer großen Australien-Saga um eine Familie mit deutschen Wurzeln, in der Wahrheit und Fiktion spannend miteinander verwoben werden.

Ulrike Renk schreibt sehr erfolgreich Kriminalromane (Seidenstadt-Krimis, Eifel-Krimis) und historische Romane, die immer einen Bezug zu Krefeld haben. Am Ende der Lesung besteht die Möglichkeit, Bücher der Autorin signieren zu lassen. Diese können während der Veranstaltung in der Bücherei käuflich erworben werden.

Eintrittskarten zum Preis von fünf Euro sind in der „Anrather Bücherecke“, im Pfarrbüro Neersen, sowie in der Neersener Bücherei (Hauptstr. 34 in 47877 Willich-Neersen, Tel.: 02156/9150580) während der Öffnungszeiten erhältlich.

Erleben Sie einen Hauch von Fernweh in entspannter Atmosphäre – das Team der KÖB Neersen freut sich auf Ihren Besuch.

(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige