| 12.22 Uhr

Komik und Modenschauen

Komik und Modenschauen
Köchin Mathilde, in Begleitung des Huhns Poulette, schaut beim Moonlight-Shopping in Schiefbahn vorbei. FOTO: petraraith.de
Schiefbahn. Trendige Boutique, gemütliches Café oder innovativer Blumenladen – Geschäfte können nur existieren, wenn sie regelmäßig genutzt werden. Die Aktion Heimat shoppen will darauf hinweisen, dass die Bürger es selbst in der Hand haben, die Attraktivität ihrer Ortskerne zu bewahren. Von Lutz Schütz

Zum dritten Mal beteiligt sich die Werbegemeinschaft Schiefbahn an den Aktionstagen, welche die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein und der Einzelhandels- und Dienstleistungsverband Krefeld-Kempen-Viersen ins Leben gerufen haben. Unterstützt werden die Schiefbahner Händler dabei von der Stadt Willich, insbesondere vom Fachbereich Wirtschaftsförderung.

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr veranstaltet die Werbegemeinschaft Schiefbahn auch dieses Jahr wieder ein Moonlight-Shopping (Einkaufen bis bis 22 Uhr) am Freitag, 9. September. Ein kleines Rahmenprogramm auf der für den Verkehr gesperrten Hochstraße sorgt für zusätzliche Attraktivität. So wird der Artist René Albert die Besucher mit einer atemberaubenden Feuershow unterhalten - das reicht von der Feuerjonglage bis hin zu an Ketten geschwungenen Pyroeffekten.

Zu Gast wird in Schiefbahn auch die womöglich größte Köchin der Welt sein. Mathilde (Stelzenläuferin Petra Raith) ist Köchin aus Passion. Sie sammelt überall Rezepte und Lieblingsgerichte. Poulette, das Huhn, das die Köchin begleitet, findet Kochen dagegen blöd. Vor allem das Gericht Huhn in Weißwein. Poulette fühlt sich zu Höherem bestimmt, als dafür im Kochtopf zu landen! Mathilde und Poulette, ein wahrlich urkomisches Duo!

Weitere Attraktionen des Moonlight-Shoppings sind gleich drei Modenschauen. Den Beginn macht Tendenza-Moden auf der Hubertusstraße um 19 Uhr. Vor dem Geschäft zeigt Kerstin Goertz die aktuelle Herbstmode, die sie führt. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Die Tendenza-Inhaberin läuft bei der Modenschau mit. Weiter geht es um 19.30 Uhr vor Contessa Wäsche und Bademoden auf der Hochstraße. Hier kann man sich ganz aktuelle Dessous- und Bademoden anschauen. Den Abschluss bildet um 20 Uhr eine Schau von Damenmoden Höppner, ebenfalls auf der Hochstraße. Auch hier wird aktuelle Herbst- und Wintermode vorgeführt.

Die Werbegemeinschaft Schiefbahn verlost zudem gemeinsam mit dem XXS-Einrichtungshaus Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 300 Euro. Teilnahmekarten gibt es in vielen Geschäften am 9. September.

Etwas ganz Ausgefallenes zum Moonlight Shopping hat sich das Reisebüro Krüger - Haus der Reise einfallen lassen: Ein „AIDA Kapitän“ in Uniform wird über die Hochstraße flanieren und kleine Papierschiffchen verteilen, mit denen man die Chance hat, einen von insgesamt drei 500-Euro-Gutscheinen für eine traumhafte AIDA Kreuzfahrt zu gewinnen.

(StadtSpiegel)