| 19.12 Uhr

Kerzen, Sekt und Seelebaumeln

Im Willicher Sport- und Freizeitbad „De Bütt“ stehen wieder die beliebten „Stunden der Entspannung“ an: Am Samstag, 25. Oktober, startet um 20 Uhr der Abend für alle, die das Freizeitbad einmal ganz still „für sich“ genießen wollen (Mindestalter 18 Jahre, Ende um 1 Uhr). An diesem Abend ist Seele baumeln nach Sektempfang angesagt: bei Entspannungsmusik und Kerzenschein, Unterwassermusik, Floaten, Wassergymnastik, Aqua Bike, Yoga und Sauna mit Spezialaufgüssen, und auch die Gastronomie bietet wieder Schlemmersalate und Wellness-Tee. Der Hydrojet, ein Wassermassagebett, steht vergünstigt zur Verfügung, und im Vorfeld besteht die Möglichkeit gegen Gebühr bei Gabriele Middendorf, Gesundheitspraktikerin und Energetikerin, Massagetermine für den Abend zu vereinbaren (gegen Gebühr). Karten für die Veranstaltung sind ab sofort an der Kasse für 15 Euro zu haben, weitere Infos zur Veranstaltung an der Kasse und natürlich unter www.debuett.de. Von Kellys Grammatikou

Foto: Stadt

(StadtSpiegel)