| 15.01 Uhr

Info-Abend Reha-Sport

Info-Abend Reha-Sport
Senioren sind in einer Rehabilitationssport-Gruppe aktiv. Rund um dieses Thema richtet der KreisSportBund Viersen einen Info-Abend im Kreishaus aus. FOTO: KreisSportBund Viersen
Kreis Viersen. Der KreisSportBund (KSB) Viersen lädt zum Info-Abend „Rehabilitationssport“ ein. Interessierte haben am Dienstag, 25. Oktober, zwischen 19 und 21 Uhr die Chance, sich auszutauschen. Der Info-Abend findet im Cambridgeshiresaal des Forums am Kreishaus, Rathausmarkt 2, statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstaltung richtet sich an alle Vereinsmitarbeiter im Management und der Sportpraxis sowie an Inhaber einer gültigen B-Lizenz „Prävention und Rehabilitation“. Anmeldung sind bis zum 18. Oktober möglich per E-Mail an Esther.Storck @kreis-viersen.de . Von Lutz Schütz

„Der Rehabilitationssport soll im Kreis Viersen auch zukünftig hauptsächlich in den Sportvereinen angeboten werden“, sagt Esther Storck vom KSB. Die Sportvereine sollen vor allem ihre Leistungsmerkmale wie Gemeinwohlorientierung, Teilhabe und Qualität herausstellen. Durch ein zukunftsorientiertes Konzept und eine Neuausrichtung der Serviceleistungen erhalten die Sportvereine eine optimale Unterstützung seitens der Verbände.

Unter anderem stellt ein Referent des Landessportbundes NRW das Service- und Zertifizierungszentrum „REHASupPORT“ im Viersener Kreishaus vor. Darüber hinaus bietet die Veranstaltung den Teilnehmern die Möglichkeit, aktuelle Fragestellungen zum Thema Rehabilitationssport zu thematisieren. Weitere Informationen gibt’s unter Telefon 02162/391477.

(Report Anzeigenblatt)