| 16.41 Uhr

Grünkohlmajestäten

Zum 36. Mal fand jetzt das traditionelle "Grünkohl mit Pinkel Essen" des Bossel- und Bügelclubs Willich statt. Von Lutz Schütz

Zahlreiche Mitglieder und Freunde des Clubs sowie Gäste aus der lokalen Politik und Wirtschaft fanden sich im Landcafé Streithof ein und erblickten als erstes ein krosses Spanferkel, das sich vor dem Eingang am Spießgrill drehte. Der Vorsitzende, Mike Cook, begrüßte mit einer kurzen Ansprache die Gäste und eröffnete das Buffet. Nach dem Essen berichtete Mike Cook über die sportlichen Ereignisse des Jahres 2014 und die erledigten Arbeiten an der Bügelbahn im letzten Jahr. Zudem gab er einen kleinen Ausblick auf kommende Projekte. Einziger Wermutstropfen: Die knappe Niederlage im Pokalhalbfinale im Lokalderby gegen Grefrath. Zum Schluss des Abends wurde dann noch die große Frage gelüftet, wer denn die neuen Grünkohlmajestäten des BBC Willich für das Jahr 2015 werden. Da dies immer ein Geheimnis ist, stieg natürlich bei den Gästen die Spannung. In diesem Jahr regieren Birgit Detlefsen und Thorsten Schwanke die Bügler.

Foto: privat

(StadtSpiegel)