| 16.52 Uhr

Goldener Meisterbrief

Karl Heinz Naus hat vor 50 Jahren (6. August 1964) in Hamburg die Meisterprüfung im Fotografenhandwerk bestanden. Aus diesem Anlass wurde ihm von der Handwerkskammer Hamburg und Düsseldorf jetzt der goldene Meisterbrief verliehen. Karl Heinz Naus war zu der Zeit der jüngste Fotografenmeister im Kreis Viersen. In Schiefbahn führte er schon das Fotofachgeschäft seines Vaters. Als Erster in der Region fertigte er seine Studio Portraits im eigenen Color Labor selbst, was zu dieser Zeit eine Pionierleistung war. Alles im eigenen Haus zu fertigen war und ist bis heute selbstverständlich. Hochinteressiert ist er neuen Technologien aufgeschlossen: Ob zu Beginn der Schwarz- Weiß-, dann die Color-, bis zur digitalen Fotografie – alles wurde im eigenen Labor gefertigt. Im April 2006 übernahm Tochter Elke, ebenfalls Fotografenmeisterin, mit Ehemann Rainer das Fotostudio und führt so die Tradition weiter. Von Alexander Ruth
(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige