| 10.31 Uhr

Gemeindehaus stand Kopf

Gemeindehaus stand Kopf
Ein ganzes Jahr lang haben die Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Gruppe TenSing (Teenager singen) des CVJM-Anrath geprobt: Am Samstagabend konnten sie nun ihre neue Musiktheater-Show „Kopfstand statt Ruhestand“ im Gemeindehaus der Evangelischen Kirche Anrath-Vorst an der Jakob-Krebs-Straße dem vorwiegend jungen Publikum präsentieren. Es wurde gerockt, gerappt und getanzt, auch wenn die Handlung in einem Altersheim spielte und die Zuhörer gingen mit. Die komplette Show hatten die Jugendlichen selbst geschrieben, bzw. die passenden Lieder ausgesucht, und in Eigenregie inszeniert. Foto Von Lutz Schütz

: max

(StadtSpiegel)