| 19.02 Uhr

Fun House: eine Bühne und vier Comedians

Fun House: eine Bühne und vier Comedians
Aus seinem Leben als Migrant berichtet Berhane Berhane. FOTO: privat
Stadt Willich. Vorerst letzter Comedy-Abend im „Casa Sierra“: Am Freitag, 6. März, 20 Uhr, präsentiert Michael Hornig im Niederheiderhof, in Schiefbahn vier Comedians. Mit dabei ist zum zweiten Mal Moses W. Er singt, tanzt, persifliert und karikiert so ziemlich alles, was in den letzten 30 Jahren die Charts gestürmt hat. Von Lutz Schütz

Berhane Berhane ist der neue Stern an Deutschlands Comedyhimmel. Er bringt Bewegung und Erleuchtung. Berhane Berhane ist klug, witzig und er kann auch noch verdammt gut tanzen.

Warum haben im Zug immer die falschen Leute Empfang? Wächst uns bald ein „Facebuckel“? Die gelernte Diplom-Psychologin Vera Deckers gräbt tiefer und entlarvt auch die Unterschiede im Sprachverhalten von Mann und Frau. Ein Beispiel: Frauen hören besser zu und reden selbst über ihre Sprachlosigkeit.

Udo Wolff ist Ende 40 und als Vater dreier Töchter, steht er jeden Tag vor neuen Herausforderungen. Er hasst Gartenarbeit und sein Auto wurde das letzte Mal vor gut drei Jahren geputzt. Doch für seine Frauen macht er fast alles möglich.

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Willich, Grabenstraße 12 in Alt-Willich und „Casa Sierra“, Am Niederheiderhof 2 in Schiefbahn.

(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige