| 10.42 Uhr

Ernste Worte, leckere Speisen

Ernste Worte, leckere Speisen
Es sollte ein Tag sein, um die Seele baumeln zu lassen! Trotzdem kam der Vorsitzende der Werbegemeinschaft Schiefbahn, Rainer Höppner, nicht umhin, auch einige ernste Worte an die Anwesenden zu richten, die sich zum Grillfest am vergangenen Sonntag im Garten des Kaiserhofs versammelt hatten. „Jeder Einzelne ist uns wichtig“, betonte er in seiner kurzen Ansprache an die Mitglieder. Nur gemeinsam könne man die Innenstadt am Leben erhalten. Aktivitäten der Werbegemeinschaft seien nur dank des Engagement und der Beiträge der Mitglieder möglich. „Wir ziehen alle an einem Strang!“ Zudem nutzte Höppner das Fest, um sich bei einer Reihe von Gästen für die Unterstützung der Anliegen der Werbegemeinschaft zu bedanken. Allen voran Bürgermeister Josef Heyes, dem er – nachträglich zum 70. Geburtstag – einen kleinen Präsentkorb überreichte. Worte des Dankes richtete er zudem an Kämmerer Willy Kehrbusch, Citymanagerin Christel Holter, Wirtschaftsförderer Christian Hehnen sowie an den Vertreter der Stadtwerke Willich und die Willicher Presse. Anschließend ließen sich die Anwesenden mediterran angehauchte Vorspeisen, Spezialitäten vom Grill und ein leckeres Dessertbüfett munden. Foto: Schütz Von Lutz Schütz
(StadtSpiegel)