| 11.21 Uhr

Erneute Vollsperrung

Erneute Vollsperrung
Es musste noch mal voll gesperrt werden – aber ein Ende der Maßnahme ist in Sicht: Der Neubau des Schmutzwasserpumpwerks Brückenstraße und die damit zusammenhängenden Kanalarbeiten führen dazu, dass die Kreuzung Brückenstraße/Süchtelner Straße im Anrather Nordwesten erneut gesperrt ist (voraussichtlich bis zum 18. Juli). Danach soll die Straße wieder befahrbar sein – das spätere Aufbringen der endgültigen Straßendecke wird wohl ohne Vollsperrung möglich sein. Der Sperrung muss auch der Bürgerbus „Linienweg A, Grenzweg“ seine Fahrtroute anpassen. Er fährt vom Reiherweg kommend rechts Richtung Anrath-Vennheide, Ampel links Viersener Straße, links Süchtelner bis zur Kreuzung Süchtelner/Buschstraße, rechts in die Buschstraße auf der BB-Linie. Erste Haltestelle ist dann „Mertensweg“. Die Haltestellen Bengshof, Brückenstraße und Klörather Steg können vom Bürgerbus bis zum 18. Juli nicht angefahren werden. Foto Von Lutz Schütz

: privat

(Report Anzeigenblatt)