| 18.12 Uhr

Engagement für Afrika

Stadt Willich. Lena Richter ist Jugendbotschafterin der internationalen Organisation ONE, kommt aus Willich und studiert in den Niederlanden Entwicklungsarbeit. Mit ihr sprach der heimische Bundestagsabgeordnete Uwe Schummer über ihr Engagement. Der Abgeordnete zeigte sich sehr beeindruckt. Von Lutz Schütz

„Sie rennen bei mir offene Türen ein“, so Uwe Schummer. Die ONE-Jugendbotschafter sind engagierte Freiwillige, die ONE bei der Kampagnenarbeit für das Ende extremer Armut und vermeidbarer Krankheiten in Afrika weltweit unterstützen. Sie sprechen mit Politikern oder treten in Kontakt mit der Presse, um das Interesse an der Entwicklungsarbeit zu stärken. Zu den Gründern gehört der bekannte Musiker Bono von U2.

Lena Richter und Uwe Schummer sprachen über die europäische Flüchtlingspolitik und den Rückgang der Spenden für humanitäre Projekte. Sie berichtete über Erfolge in der Entwicklungszusammenarbeit, wie den Rückgang der Malariaerkrankungen in afrikanischen Ländern um 75 Prozent. „Dies ist auch ein Erfolg der vorbildlichen Arbeit des Medikamentenhilfswerk ,action medeor’ aus Tönisvorst“, so Uwe Schummer. Er ist dort seit vielen Jahren im Beirat. „Es gibt aber noch viel zu tun“, so Lena Richter und nannte die hohe Kindersterblichkeit auf dem afrikanischen Kontinent.

Beide vereinbarten, dass die Entwicklungsarbeit stärker auf kommunaler Ebene berücksichtigt werden muss. Vorbild war hierbei die Willicher CDU, die den Antrag zur Zertifizierung der gemeinsamen Heimatstadt als „Fairtrade-Stadt“ gestellt hat. Dadurch werden ökologische und soziale Produkte besonders gefördert. „Hier hat nicht nur die Politik, sondern auch jeder Verbraucher seine Verantwortung“, so der Bundestagsabgeordnete.

Uwe Schummer lud die Studentin zu einem Praktikum in die Hauptstadt ein. Sie soll dort die Möglichkeit bekommen, ihr Netzwerk weiter auszubauen. Der Abgeordnete will ihr so auch einen Einblick in die politische Arbeit ermöglichen, die in vielen Projekten die Grundlage für Entwicklungshilfe ist.

(StadtSpiegel)