| 15.32 Uhr

Ein letztes Mal singen in 2015

Schiefbahn. Der Schiefbahner Frauenchor feiert morgen eine kleine Weihnachtsfeier. Von Kellys Grammatikou

Der Frauenchor Belcanto Schiefbahn 1973 e.V. wird morgen das Jahr abschließen. Bei einer gemütlichen Weihnachtsfeier mit aktiven Sängerinnen und Ehrenmitgliedern, wird bei einem gemeinsamen Essen, einigen gemeinsamen Weihnachtsliedern und schönen Weihnachtsgeschichten, das Jahr noch einmal mit einigen Höhepunkten betrachtet.

Bereits am 7. Januar wird der Frauenchor seine Probenarbeit wieder aufnehmen, um für das bevorstehende Kaffeekonzert am 13. März 2016 gut vorbereitet zu sein.

Am 2. Februar 2016 wird die Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Hoster „Bei dem Bur“ stattfinden, in der dann die Planung für das gesamte kommende Jahr 2016 bekannt gegeben wird.

Des weiteren wird am 27. und 28. Februar 2016 ein Intensiv Probenwochenende im Vereinslokal stattfinden, wo dann an dem aufzuführenden Liedgut für das Kaffeekonzert, noch gefeilt und geschliffen wird.

Natürlich würde sich der Frauenchor Belcanto Schiefbahn sich riesig freuen, wenn er ein wenig Verstärkung bekommen würde.

Wer Interesse an Chormusik hat und gerne singt kann gerne einmal zu einer Schnupperstunde kommen. Der Chor probt jeden Donnerstag von 20 bis 21.30 Uhr in der Gaststätte Hoster „Be dem Bur“ in Schiefbahn. Auskunft erteilt auch die Vorsitzende Birgit Holland-Moritz unter Telefon 02154/8617 oder per Email:

Belcanto1973@aol.com. Gerne kann man sich erste Informationen auch über die Internetseite des Chores holen: http://Belcanto.de.to/

(StadtSpiegel)