| 12.02 Uhr

Drei Abende über den christlichen Glauben

Stadt Willich. Die evangelische Emmaus-Gemeinde und die katholischen Kirchengemeinden in Willich laden zu drei Abenden über den christlichen Glauben ein. Der evangelische Pfarrer Joachim Schuler und der katholische Pastoralreferent Bernhard Beyer-Rüdiger werden dort Impulse aus ihrem persönlichen Glauben einbringen. Aber auch das Gespräch mit den Besucherinnen und Besuchern soll nicht zu kurz kommen. Von Lutz Schütz

Das Thema „Glaube mit Kopf, Herz und Hand“ weist darauf hin, dass der christliche Glaube den ganzen Menschen in Anspruch nimmt. Der Glaube muss mit der Vernunft vereinbar sein, sonst kann man ihn nicht ernst nehmen. Er spricht das Herz an, weil er mit Liebe zu tun hat. Und wenn er die Hand nicht in Bewegung bringt, ist er ein wertloses Lippenbekenntnis.

Wer dies Aussagen interessant findet, egal ob katholisch, evangelisch oder keines von beiden, ist kann teilnehmen. Veranstaltungsort ist das evangelische Gemeindezentrum in Schiefbahn am Wallgraben 29. Die Termine sind freitags, 14., 21. und 28. September, jeweils ab 19.30 Uhr. Eintritt ist frei.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig, erleichtert aber die Vorbereitung. Kontakt: Bernhard Beyer-Rüdiger, Telefon 02154/95 37 94 22 (E-Mail: bernhard. beyer-ruediger@ bistum-aachen.de) oder Pfarrer Joachim Schuler, Telefon 02154/8797044 (E-Mail:

pfr.schuler@emmaus-willich.de).

(Report Anzeigenblatt)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige