| 12.13 Uhr

CHECK IN: Anmeldefrist verlängert

Kreis Viersen. Die Anmeldefrist für Unternehmen zur CHECK IN Berufswelt 2015 ist um einen Monat bis 25. April verlängert worden. CHECK IN ist eine Initiative der Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein, die unterstützt wird von den Wirtschaftsförderungen der Kreise Viersen und Neuss sowie der Städte Krefeld und Mönchengladbach. Auch die jeweiligen Arbeitsagenturen stehen dahinter. 4800 Besucher zählte das Projekt anno 2014. CHECK IN hat sich auf die Fahnen geschrieben, dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken und arbeitssuchende Jugendliche in ein passendes Unternehmen zu lenken. CHECK-IN-Tag im Kreis Viersen ist am Dienstag, 16. Juni. Auch die Viersener Kreisverwaltung öffnet ihre Pforten für interessierten Nachwuchs und präsentiert ihr Ausbildungsangebot. Von Lutz Schütz

Unternehmen, die sich jetzt noch melden, können von einem Last-Minute-Teilnahmepaket profitieren. Das beinhaltet unter anderem Basis-Marketing für CHECK IN, Nennung auf Schulplakaten bzw. im Adressteil des jeweiligen Schülermagazins sowie ein Posting über die Teilnahme des Unternehmens auf Facebook. Weitere Infos unter Telefon 02159/8143190, E-Mail: info@checkin-berufs welt.de.

(StadtSpiegel)