| 12.01 Uhr

CDU pflanzt zwei Rosenstöcke

CDU pflanzt zwei Rosenstöcke
Der Vorstand der CDU Willich hat jetzt im Rosarium des Neersener Schlossparks eine Adenauer-Rose gepflanzt. „Diese ist ein Zeichen der Dankbarkeit für Konrad Adenauer, der unsere Demokratie vor 70 Jahren christlich-ökumenisch und europäisch ausgerichtet hat. Dies sind die Grundpfeiler unserer Verfassung und auch die Grundpfeiler der CDU“, erläutert Parteivorsitzender, Uwe Schummer, die Aktion der Willicher Union. „Europa hat uns Wohlstand, Frieden und Sicherheit über Jahrzehnte gebracht. Dies gibt man nicht bei der ersten Krise auf. Angela Merkel steht in der Fortsetzung dieser Politik“, unterstreicht Schummer. Neben der Adenauer-Rose hat die CDU auch eine Helmut Kohl Rose gepflanzt. Foto Von Lutz Schütz

: privat

(Report Anzeigenblatt)