| 12.12 Uhr

Bundesverdienstkreuz

Bundesverdienstkreuz
Der Willicher Unternehmer Ulrich Florin (Mitte) mit seiner Ehefrau Elisabeth und Bürgermeister Heyes. FOTO: WeKa
Stadt Willich. Seltene Ehrung: Bürgermeister Josef Heyes überreichte jetzt dem Willicher Unternehmer Ulrich Florin das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Der 75-Jährige, dessen Unternehmen Florin GmbH für Lebensmitteltechnologie seit 1984 seinen Sitz in Willich-Münchheide hat, wurde für sein langjähriges Engagement in der Technologie-Gesellschaft ausgezeichnet, deren Ehren-Präsident er heute ist. Zudem hat er 2010 die Ulrich Florin Stiftung gegründet, die junge Menschen bei Ausbildung im Fachbereich Lebensmittelwissenschaften unterstützt. Von Lutz Schütz
(StadtSpiegel)