Alle Die Stadt-Artikel vom 15. März 2017

60 Jahre nach der Schulentlassung

Im „Willicher Hof“ trafen sich am vergangenen Samstagabend 35 ehemalige Schülerinnen und Schüler der Katholischen Knaben- und Mädchen-Volksschule Willich. Gefeiert wurde der 60. Jahrestag der Schulentlassung. Bei den Frauen und Männern handelte es sich um die Geburtsjahrgänge 1942/43. Fast alle wurden damals mitten im Krieg in Willich geboren. Als sie am 31. März 1957 die Schulzeit beendeten, hatte Alt-Willich gerade einmal 11 500 Einwohner, heute sind es doppelt so viele. mehr