Alle Die Stadt-Artikel vom 21. Januar 2016

Heft dokumentiert Schicksale

Dank Geldern vom Land NRW und dem Landschaftsverband Rheinland konnte die Stadt Willich jetzt die Quellenedition „Sachor“ zur Geschichte der Willicher Juden in der NS-Zeit veröffentlichen. Das jüngste Zeugnis der Zusammenarbeit zwischen dem St.-Bernhard-Gymnasium und dem Stadtarchiv Willich sowie dem Verein Heimat- und Geschichtsfreunde Willich enthält Briefe Überlebender, Dokumente zu den Deportationen und ein ausführliches Interview mit Chaim (Werner) Rübsteck. mehr