Alle Die Stadt-Artikel vom 23. November 2015

Maria und Josef: Ahnen der Asylsuchenden

Die Evangelische Emmaus-Kirchengemeinde lädt herzlich ein zu den Adventsandachten in die Auferstehungskirche Willich ab dem 25. November – jeweils mittwochabends um 19.30 Uhr. Die Andachten stehen in diesem Jahr unter dem Motto: „Weg von Bethlehem“. Inhaltlich geht es um die Motive des Weges, der Reise, des Aufbruchs und der Dinge, die man mitnimmt. Maria und Josef mussten sich unfreiwillig auf den Weg machen und wurden so zu Ahnen aller auf dem Weg, aller Vertriebenen, Flüchtlinge, Asylsuchenden. mehr

Polizei sucht Unfallopfer

Nach einem „Parkplatzrempler“ auf dem Rewe-Parkplatz in Willich am Mittwoch, gegen 10 Uhr, sucht die Polizei den Unfallbeteiligten. Eine 55-jährige Autofahrerin aus Schiefbahn hatte sich am Mittwoch bei der Polizei gemeldet und mitgeteilt, dass sie beim Einparken vermutlich ein parkendes Fahrzeug beschädigt habe. Dies will die Frau zunächst nicht bemerkt haben. Die Ermittler des Verkehrskommissariats bitten alle, die zur Unfallzeit auf dem Rewe-Parkplatz auf der Grabenstraße geparkt haben, ihre Fahrzeuge auf Beschädigungen zu prüfen. mehr