| 00.00 Uhr

Angebote der Kreismusikschule

Angebote der Kreismusikschule
Wer mit dem Akkordeon musizieren möchte, bekommt bei einem Workshop der Kreismusikschule Viersen Gelegenheit dazu. Zudem gibt es Angebote im Bereich Jazzgitarre, Gesang und Querflöte. FOTO: KV
Kreis Viersen. In den neuen Kursen und Workshops der Kreismusikschule Viersen sind noch Plätze frei. Alle Kurse beginnen ab Montag, 24. September, der Anmeldeschluss ist der 11. September. Für die Workshops endet die Anmeldefrist 10 Tage vor Beginn. Von Lutz Schütz

Neu im Programm der Kreismusikschule sind Akkordeon-Schnupperkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an jeweils drei Terminen. Zwei Kurse zum türkischen Instrument Baglama für Kinder oder Jugendliche und Erwachsene werden in türkischer Sprache angeboten. Im Gitarrenbereich gibt es zwei neue Workshops: „Jazzgitarre“ und „Fingerstyle – Bluesgitarre für Einsteiger“.

Die Kreismusikschule bietet unter anderem einen Instrumenten-Informationskurs in Kempen für Grundschulkinder, einen Samba-Kurs, Gitarrenkurse in Nettetal, Kempen und Viersen und Klavierkurse in Kleingruppen für Kinder und Erwachsene.

Es finden Workshops in den Bereichen Querflöte, Gesang, Stimmbildung und Mundharmonika statt, genauso wie zum Thema „Filmmusik für Bläser“. Die Musikschule bietet an, sich in Workshops mit einer Samba Percussion Band zu beschäftigen oder eine Cajon selbst zu bauen und anschließend zu spielen.

Schnupperstunden in einem Instrumentalfach oder in Gesang können nach wie vor einmalig gebucht werden. Der Vortrag „Musik als Muttersprache“ befasst sich mit gezielten Hilfen und Ratschlägen, um die Übemotivation von Kindern zu verbessern.

Die Einzelheiten zu den Kursen und Workshops gibt es im neuen Programmheft der Kreismusikschule oder online unter www.kreismusikschule-viersen.de.

(Report Anzeigenblatt)