| 12.32 Uhr

2 000 Euro für den Kinderschutzbund

2  000 Euro für den Kinderschutzbund
Die Xaver Schmid GmbH, besser bekannt als „Stern von Willich“ mit Sitz im Gewerbegebiet Willich-Münchheide, Daimlerstraße 1-3, feiert 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass übergab jetzt der Geschäftsführer der Daimler-Benz Vertragswerkstatt für Pkw und Nutzfahrzeuge, Thomas Schmid, einen Scheck in Höhe von 2 000 Euro an die Vorstandsmitglieder Gudrun Schöninger und Dieter Lambertz des Kinderschutzbundes Willich. Foto: privat Von Lutz Schütz
(StadtSpiegel)