| 16.22 Uhr

1000 Euro für den Kinderschutzbund

1000 Euro für den Kinderschutzbund
Foto. Darüber konnte sich Mario Sagner richtig freuen. Einen Scheck in Höhe von 1000 Euro gab es jetzt von Claudia Kirchhoff vom „Vital Spa“ aus Schiefbahn. Das Spa konnte nämlich jüngst 40-jähriges Jubiläum feiern und hatte dazu eine Verlosung geboten. Der Erlös aus der Verlosung wurde vom „Vital Spa“ auf 1.000 Euro aufgestockt und nun überreicht. „Wir freuen uns, wenn wir damit dem Kinderschutzbund helfen können“, sagte Claudia Kirchhoff. Und auch Mario Sagner, Vorsitzender des Kinderschutzbundes, war zufrieden. Wir haben zahlreiche Projekte in denen wir das Geld gut und sinnvoll einsezten können.“ Von Kellys Grammatikou

: Grammatikou

(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige