| 12.13 Uhr

100. Geburtstag Ständchen für Jubilarin

100. Geburtstag Ständchen für Jubilarin
Beim Frühjahrskonzert des Mandolinen und Gitarrenorchesters Schiefbahn erhielt Elisabeth Peters die Urkunde zur Ehrenmitgliedschaft. FOTO: max
Schiefbahn. Elisabeth Peters ist am Freitag, 10. April, 100 Jahre alt geworden. Die rüstige Seniorin ließ sich trotz ihres Ehrentages nicht das gemeinsame Frühjahrskonzert des Mandolinen- und Gitarrenorchesters Schiefbahn und der Forest Heath District Band entgehen. Der Dank hierfür war nicht nur ein Geburtstagsständchen, sondern auch die Ehrenmitgliedschaft im Orchester. Elisabeth Peters wurde im Selfkantkreis geboren und ist dort auch aufgewachsen. 1935 hat sie ihren bereits verstorbenen Mann Johannes Peters geheiratet. Zwei Töchter gingen aus der Ehe hervor. Gearbeitet hat sie zuletzt als Altenpflegerin im Hubertusstift. Von Lutz Schütz
(StadtSpiegel)