Konzert des Frauenchores

Der Frauenchor 1968 Anrath startet mit einem bewegten Chorkonzert unter dem Titel: „Ein kleines Lied … und noch viel mehr“ in ein ab- wechslungsreiches neues Chorjahr und lädt am 21. Februar, um 17 Uhr ins Forum des Lise-Meitner-Gymnasiums ein. Der gezielte Mix aus beschwingten und sinnlichen Beiträgen, unter anderem aus „Mary Poppins“; „Frühstück bei Tiffany“, „Der blaue Engel“, bis hin zum Erfolgshit von Hanne Haller verspricht beste Unterhaltung. Von Kellys Grammatikoumehr

Wolfgang Peter wurde verabschiedet

Bei der Generalversammlung des Schützenvereins Klein Jerusalem wurde Wolfgang Peter nach zwanzig Jahren als 1. Vorsitzender verabschiedet. Unter großem Applaus wurde er zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Sein Nachfolger wurde mit großer Unterstützung Ralf Kivelip. Ihn unterstützen Jürgen Bayertz (2. Vorsitzender) und Gregor Plöcks (Geschäftsführer ). Die Berichte des Vorstandes und des Kassierers zeigen, dass der Schützenverein auch in Zukunft gut aufgestellt ist. Von Kellys Grammatikoumehr

Gather dankt der Vewaltung

„Einen riesen Dank muss ich der Verwaltung zukommen lassen“, so Markus Gather in dieser Woche. Vor etwas über einem Monat hatte er während einer Wohnbereichsbegehung in seinem Wahlbezirk der Verwaltung verschiedene Mängel, wie z.B. starke Verschmutzung und Verwilderung an der Grünanlage am Süchtelner Weg gemeldet. Auch waren verschiedene Bürger und Bürgerinnen auf ihn zugekommen und hatten ihn auf die Verhältnisse dort aufmerksam gemacht. Von Kellys Grammatikoumehr