200 Bogenschützen

Die Bogensport-Abteilung des TV Schiefbahn richtet am letzten November-Wochenende die diesjährigen Hallen-Bezirksmeisterschaften des Bogensportverbands Nordrhein-Westfalen (BVNW) für die Bezirke 5 und 6 aus: Rund 200 Bogensportler aus dem linksrheinischen Bereich bis nach Xanten und rechtsrheinisch vom Ruhrgebiet bis nach Gronau schießen um die Titel in 50 verschiedenen Klassen. Die Schützen treten mit Blank-, Lang-, Jagd-, Recurve- und Compound-Bögen an. Von Alexander Ruthmehr

Heimatshoppen im Advent

Warum ausschließlich im Internet shoppen? Warum auf das herrliche, persönliche Einkaufserlebnis verzichten? Immerhin gibt es doch mannigfaltige Gründe, die einen Einkauf bei den Geschäften vor Ort lohnenswert machen. Die Anrather Koordinatorin der Aktion "Heimat shoppen", Daniela Helten von "Big Cups & more", formuliert es so: "Wir möchten aufzeigen, dass der örtliche Einzelhandel nicht nur ganz allgemein für die Attraktivität der Städte wichtig ist, sondern zum Beispiel durch den persönlichen Kontakt ein viel befriedigenderes Einkaufserlebnis garantiert." Von Lutz Schützmehr

Mädchen gerettet

Zwei Mädchen steckten im abgeernteten Möhrenfeld fest. Zwei achtjährige Mädchen aus Willich entdeckten am Samstag, gegen 12 Uhr, auf ihrem Weg zum Spielplatz ein wesentlich verlockenderes Spielangebot. Ein Landwirt hatte auf seinem Acker am Buchenweg das Wasser der Möhrenwaschanlage, wie üblich, auf dem Feld abgelassen. Die Kinder, die unterwegs zum angrenzenden Spielplatz waren, entschlossen sich spontan die Wasserpfütze als Abenteuerspielplatz zu nutzen. Von Alexander Ruthmehr

Bürgerverein lädt zur Versammlung

Der Bürgerverein Willich Nord lädt zur Jahreshauptversammlung am Montag, 24. November, um 19.30 Uhr, in das Restaurant Irodion, im Heidekrug, Krefelder Straße 162, Willich, ein. Neben der Neuwahl des gesamten Vorstandes ist das Thema „Einbruchschutz“, präsentiert von der Polizei Einbruchsberatung Kreis Viersen. Aktuelle Informationen gibt es zur Kapazitätserweiterung Flughafen Düsseldorf und zum Interkommunalen Gewerbegebiet. Von Kellys Grammatikoumehr

Adventssammlung der Caritas

Die Caritas der Gemeinden St. Katharina/St. Mariä Rosenkranz, Willich und St. Maria Empfängnis, Neersen starten die traditionelle Adventssammlung. In der Zeit von Samstag, 22. November bis Samstag, 13. Dezember 2014 werden ehrenamtliche Mitarbeiterinnen bei den Bürgern vorsprechen und um eine Spende bitten. Mit konkreter, praktischer und unbürokratischer Hilfe werden bedürftige Mitmenschen und Familien in Willich und in Neersen unterstützt. Von Werner Jungblutmehr

Besuch bei Uwe Schummer in Berlin

Für vier Tage war jetzt eine Besuchergruppe aus engagierten Kommunalpolitikern aus Grefrath, Gewinnern des Willicher Triathlons und ehemaligen Praktikanten bei Uwe Schummer in Berlin zu Gast. Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Kreises Viersen freute sich dabei, den 43 Besuchern persönlich seinen Arbeitsplatz im ehemaligen Reichstagsgebäude zeigen zu können. Neben einer Diskussion über die Integration von Asylbewerbern und Einführung einer Maut, standen für die Gruppe zudem Besichtigungen im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, im Haus der Wannseekonferenz und in der Ausstellung ‚Topographie des Terrors‘ auf dem Programm. Von Werner Jungblutmehr