Festspiele begrüßen 10000. Besucher

Mit einem Blumenstrauß und zwei Freikarten für die exklusive Premierenveranstaltung des kommenden Jahres wurden Rosmarie und Klaus Gruber am Donnerstagabend beim Einlass zur Pater-Brown Aufführung begrüßt. Besonders freuten sich die beiden Stammgäste der Schlossfestspiele darüber, die beiden Ensemblemitglieder Sarah Elena Timpe und Sven Post kennen zu lernen. Im Bild, Festspiele-Vorsitzende Sabine Mroch, Sven Post, Rosmarie und Klaus Gruber, Sarah Elena Timpe und Geschäftsführerin Doris Thiel (v.l.n.r.) Von Kellys Grammatikoumehr

Freie Plätze in der Spielgruppe

In einer Spielgruppe im „Krumm“ gibt es · freie Plätze für Eltern mit Kindern, die in der Zeit von August bis November 2014 geboren sind! Die Gruppe unter ehrenamtlicher Leitung von Maren Büker trifft sich immer mittwochs, von 9.30-11 Uhr, im Spielehaus im KRUMM! In dieser Gruppe geht es weniger darum, ein festes Programm anzubieten oder Anleitung zu geben. Hier haben die Kinder die Möglichkeit, mit Gleichaltrigen in Kontakt zu treten und miteinander zu spielen. Von Kellys Grammatikoumehr

Willicher Turnverein: Frei Plätze im BOP Kurs

Nach den Sommerferien startet wieder ein Kurs für alle, die ihren „Problemzonen“ an Bauch, Oberschenkel oder Po zu Leibe rücken möchten: Der „BOP“-Kurs des Willicher Turnvereins, der jeweils dienstags von 18 bis 19 Uhr in der Grundschule Willicher Heide, Krefelder Straße 352, stattfindet, beginnt am 18. August und geht über 16 Termine. Zur Musik wird der ganze Körper gekräftigt, teilweise auch mit Hilfsmitteln wie Step, Hanteln und Therabändern. Von Kellys Grammatikoumehr

Achtung: Trickbetrüger unterwegs

Auf dem Konrad-Adenauer-Ring in Viersen wurde am Freitag eine ältere Dame wieder Opfer eines Trickbetrügers. Eine unbekannte Person klingelte bei der Dame an der Tür und verschaffte sich mit dem Wasserwerker-Trick Zugang zur Wohnung. Vermutlich nutzte eine weitere unbekannte Person die Ablenkung aus und durchwühlte die vordere Wohnung. Entwendet wurde Bargeld und Schmuck. Die Person kann von der Geschädigten wie folgt beschrieben werden: Von Kellys Grammatikoumehr

Fahrer schwer verletzt

Ein 22-jähriger Krefelder befuhr am Samstag, gegen 8.30 Uhr mit seinem PKW in Willich die St.-Töniser-Straße, von Krefeld kommend, in Fahrtrichtung Willich. Zwischen der Einmündung Votzhöfe und Kempener Straße erschrak er sich aus noch nicht geklärter Ursache, verriss das Lenkrad und fuhr über einen Grünstreifen und den angrenzenden Geh- und Radweg gegen einen Baum und kam letztendlich vor einem Maisfeld auf der rechten Fahrzeugseite liegend zum Stehen. Von Kellys Grammatikoumehr

Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 51-jähriger Viersener befuhr mit seinem Krad in Willich-Neersen den Niersweg, von Neersen kommend, in Fahrtrichtung Viersen. In Höhe der Einmündung zur Straße Mühlenbruch übersah er den bevorrechtigten PKW eines 50-jährigen Mannes aus Willich, der mit seinem PKW den Mühlenbruch vom Hagwinkel kommend in Fahrtrichtung Grenzweg fuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei der Kradfahrer zu Fall kam und sich schwer verletzte. Von Kellys Grammatikoumehr

Tenniscamp beim Neersener TB

In der zweiten Ferienwoche von Montag, 6. Juli, bis Donnerstag, 9. Juli, veranstaltet der Neersener TB ein Feriencamp auf der Tennisanlage an der Pappelallee. Tagsüber von 10 bis 15 Uhr findet das Kinderferiencamp statt und abends von 18 bis 20 Uhr das Camp für die Erwachsenen. Geleitet werden die Camps von dem Vereinstrainer Nico Michel und seinem Trainerteam. Für ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm mit viel Spaß ist gesorgt. Von Lutz Schützmehr